Heft 52/53

Cover 52/53Cover 52/53

 

Inhalt ISHZ 52/53

AUFSÄTZE

  • Stephan Linck
    „Aufschrei eines gequälten und geknechteten Volkes"
    Antisemitismus und völkisches Denken in der evangelisch-lutherischen Landeskirche Schleswig-Holstein zur Zeit der Weimarer Republik
  • Ingo Lafrentz
    Inszeniertes Germanentum
  • Das sogenannte Germanengrab in Itzehoe
  • Heiko K. L. Schulze
  • „Reichseigenes Schuhwerk ist dem Verurteilten vorher auszuziehen ..."
    Die Schießanlage Altenholz bei Kiel als Hinrichtungsstätte

 

Forum: Marine-Ehrenmal Laboe

  • Editorial: Alle Jahrzehnte wieder
  • Der Konflikt um die Gestaltung der Gedenkstätte des Marine-Ehrenmals in Laboe bei Kiel
  • Hansjörg Buss: „Historikerstreit" an der Förde?
  • Zur erneuten Kontroverse um das Ehrenmal des Deutschen Marinebundes in Laboe

 

Dokumentation

  • Detlef Garbe/Martin Krieger/Olaf Mörke/Karl-Heinrich Pohl/Harald Schmid: 
Stellungnahme zum Konzept des Deutschen Marinebundes
  • Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage
  • Jann M. Witt: Das Konzept zur Neugestaltung der Historischen Halle des Marine-Ehrenmals in Laboe

 

Presseresonanz

BERICHTE

  • Frank Omland: Frankenthal statt Hindenburg.
    Symbolische Umbenennung des Kieler Hindenburgufers in Frankenthal-Ufer
  • Nils Hinrichsen: „Schwarze Pädagogik" mit braunen Schatten.
    Das Fallbeispiel „Landesfürsorgeheim Glückstadt" und die Wanderausstellung „FÜR.SORGE.ERZIEHUNG Erzählen – Erinnern – Verantworten. Zur Geschichte der Fürsorgeerziehung in Schleswig-Holstein 1945–1975"
  • Lars Amenda: Nationalsozialistische „Volksgemeinschaft"?
    Kurzvorstellung eines niedersächsischen Verbundprojektes
  • Nils Hinrichen: „Kulturelle Verdienste um Nordfriesland"
    Verleihung Hans-Momsen-Preises 2010 an Dr. Christian M. Sörensen aus Mildstedt
  • Rudi Arendt: „mit dem Holocaust angemessen umgehen"
    Neue Gedenkstätte am Ort der ehemaligen Elmshorner Synagoge
  • Nils Hinrichen: Zehn Jahre Gedenkstätte Ahrensbök
    Eine Jubiläumswoche mit vielen Veranstaltungen
  • Thomas Kuczynski: Ablass zu Ausverkaufspreisen.
    Entschädigungsansprüche für Zwangsarbeit im „Dritten Reich". Rede auf der Festveranstaltung „Zehn Jahre Gedenkstätte Ahrensbök" am 8. Mai 2011
  • Hartmut Kunkel: Ein „Stolperstein" für Wilhelm Ahlmann?
    Sein widersprüchliches Verhalten in der NS-Zeit wirft Fragen auf und macht ehrendes Gedenken problematisch

REZENSIONEN

  • Peter Meyer-Strüvy: Monument gegen das Vergessen
    Zu Marc Buggeln, Bunker „Valentin". Marinerüstung, Zwangsarbeit und Erinnerung (Bremen 2010)
  • Hartmut Kunkel: Grenzüberschreitungen einer Universität
    Zu Christoph Cornelißen/Carsten Mish (Hg.), Wissenschaft an der Grenze.. Die Universität Kiel im Nationalsozialismus (Essen 2. Aufl. 2010)

Autorinnen und Autoren der Berichte und Rezensionen

PRESSESPIEGEL