Informationen zur schleswig-holsteinischen Zeitgeschichte 30 (Dezember 1996)

Titelbild ISHZ 30

Aufsätze

  • Thomas Scheck:
    Grundzüge nationalsozialistischer Kulturpolitik in Schleswig-Holstein
  • Björn Marnau:
    Die Verfolgung von männlichen Homosexuellen im Landgerichtsbezirk Itzehoe 1937 - 1945

 

Berichte

  • Andreas Wagner: 
    Konferenz zur Zeitgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns
  • Kay Dohnke:
    Dokumentarfilm zum Itzehoer Mahnmal
  • Heidemarie Kugler-Weiemann:
    Ein Besuch in Riga
  • Dietrich Stein:
    St. Peter Ording und Gustav Frenssen - Streit um einen Straßennamen
  • Kay Dohnke:
    Verdienstkreuz am Bande an Harald Jenner und Rolf Schwarz
  • Gerhard Hoch:
    Zur Goldhagen-Debatte

 

Rezensionen

  • Kay Dohnke:
    Frank Will: Pinneberg im Nationalsozialismus, Pinneberg 1993
    und Geschichtswerkstatt der VHS Pinneberg: Pinneberg 1945, Norderstedt 1996
  • Kay Dohnke:
    Memorbuch zum Gedenken an die jüdischen, in der Schoa umgekommenen Schleswig-Holsteinerinnen und Schlewsig-Holsteiner, Hamburg 1996
  • Klaus-J. Lorenzen-Schmidt:
    H. Möller, A. Wirsching, W. Ziegler (Hrg.): Nationalsozialismus in der Region, München 1996
  • Frank Omland: 
    Drahtzieher im braunen Netz. Ein aktueller Überblick über den Neonazi-Untergrund in Deutschland und Österreich, Hamburg 1996
  • Stephan Linck:
    M. Zimmermann: Rassenutopie und Genozid. Die nationalsozialistische "Lösung der Zigeunerfrage", Hamburg 1996
    und P. Wagner: Volksgemeinschaft ohne Verbrecher. Konzeptionen und Praxis der Kriminalpolizei in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus, Hamburg 1996

 

Mitarbeiterverzeichnis

Pressespiegel